MANDEL-FLORENTINER MIT ZARTBITTERSCHOKOLADE

MANDEL-FLORENTINER MIT ZARTBITTERSCHOKOLADE

Mandel-Florentiner mit Zartbitterschokolade

Knusprige Mandeln, Karamell und Honig: Zum Glück werden Neujahrsvorsätze erst zum 01.01 fällig, denn heute backen wir erstmal Florentiner. Die Zutaten sind schnell im Topf vermischt und ist erstmal die Masse auf dem Blech verstrichen, ist die Arbeit beinahe schon getan. Das Beste daran, ihr könnt je nachdem welches Basic euch aktuell zur Verfügung steht, also Hanfbutter, Hanfhonig oder Hanfsahne in das Rezept einbinden. Noch ein bisschen Schoko drauf und auch aus dem letzten Grinch wird ein Griswold.



Zutaten (für 4-6 Personen):

2 EL Butter/Hanfbutter

250 g Schlagsahne/Hanfsahne

100 g Zucker

100 g Honig/Hanfhonig

400 g Mandelblättchen

4 EL Mehl

300 g Zartbitterkuvertüre


Zubereitung:

  1. Butter, Sahne, Zucker und Honig in einem Topf unter Rühren aufkochen. Mandelblättchen zufügen und ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren etwas köcheln lassen. Mehl einrühren und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die Masse ist nun etwas trockener und fester. 
  2. Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) mit Backpapier auslegen. Mandelmasse auf dem Blech glatt streichen. Im vor­geheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 155 °C/) 10 – 14 Minuten backen.
  3. Florentinerplatte mit dem Backpapier vorsichtig auf die Arbeitsfläche ziehen. Ein paar Minuten abkühlen lassen: Die Florentinermasse sollte noch warm und flexibel sein. Mit einem Messer in ca. 5 x 5 cm große Quadrate schneiden. 
  4. Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen. Die halbe Oberseite der Florentiner mit Kuvertüre bestreichen. In einer Keksdose, kann man die Florentiner bis zu zwei Wochen an einem kühlen Ort gut lagern.

    Tipp: Jeder Ofen arbeitet sehr unterschiedlich. Hier solltet ihr den Backprozess unbedingt mitverfolgen, da Butter und Zucker besonders schnell anbrennen. Die Ecken und Ränder  werden relativ schnell braun, während die Mitte der Florentinerplatte noch nicht karamellisiert ist. Die Ränder könnt ihr nach ein paar Minuten mit etwas Alufolie abdecken, womit der Bräunugsprozess etwas verzögert wird. 


Schreiben Sie einen Kommentar


Vollständigen Artikel anzeigen

Hanf Chocolate Chip Cookies
Hanf Chocolate Chip Cookies

Auf eine Anfrage hin, kommt hier ein absoluter Klassiker aus der Hanf-Küche: Hanf-Cookies.

Vollständigen Artikel anzeigen

WHISKYSAHNE MIT HANF UND ORANGE
WHISKYSAHNE MIT HANF UND ORANGE

Es muss nicht immer Hanfbutter oder Hanföl sein. Dank dem hohen Fettanteil der Schlagsahne, kann man auch sehr gut diese mit Hanf infusen.

Vollständigen Artikel anzeigen

NUSS-PRALINEN MIT DATTELCREME
NUSS-PRALINEN MIT DATTELCREME

Auf Zucker zu verzichten ist so eine Sache. Wir wissen alle mittlerweile nur zu gut, dass Zucker unser Endgegner ist.

Vollständigen Artikel anzeigen